25 | 10 | 2021

Kaliumchlorid oder Natriumchlorid

Bei einsetzendem Bluthochdruck empfehlen viele Ärzte eine Salzarme oder gar Salzfreie Ernährung. Die Nahrungsmittelergänzungsindustrie bietet anstelle von Natriumchlorid (Kochsalz) auch Kaliumchlorid als Ersatz für an. Was viele Leute nicht wissen ist, medicine sovaldi dass Kalium in vielen Bluthochdruckpräparaten enthalten ist und eine ganze Reihe von Nebenwirkungen mit der Einnahme einher gehen können. Es gibt zu Salz einige sehr gute natürliche Alternativen (siehe andere Rubriken dieser Seite). Kalumhaltige Präparate sollten unbedingt nur unter Ärztlicher Kontrolle eingenommen werden.